The Unknown - Public Node BBS

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Besucht unsere Webseite unter: http://www.unknown-online.de - Hausregeln, Hintergrundmaterial und mehr!

Autor Thema: Infos zum Fireteam  (Gelesen 1794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TypeRyder

  • Shadowrun Special Agent
  • Global Moderator
  • Stammkunde
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
  • Catalyst Demo Team
    • TypeRyder's NetLounge
Infos zum Fireteam
« am: Freitag, 21. August 2009; 00:05:46 Vormittag »

Ein Fireteam ist die kleinste organisatorische militärische Einheit innerhalb der Army und besteht normalerweise aus vier Soldaten, kann teilweise aber auch bis zu sechs Soldaten umfassen.

Ein Fireteam hat mindestens diese vier Positionen:

Leader:
Einer der beiden Rifleman des Fireteams ist der Führer des Fireteams. Im Squad unterstützt er den Squad Leader. Der Leader ist normalerweise auch für die Navigation zuständig. Neben den reinen kämpferischen Fertigkeiten sollte er natürlich auch Führungsqualitäten haben.

Rifleman:
Der zweite Rifleman des Fireteams. Oft hat er sekundär die Aufgabe der Erkundung, bisweilen hat er ergänzend eine Scharfschützenausbildung.

Grenadier:
Der Mann fürs Grobe - neben dem Standard-sturmgewehr hat er einen Granatwerfer und eine Auswahl an Granaten. Ebenso ist er bisweilen erfahren im Umgang mit Sprengstoffen und kennt sich z. B. auch mit anderen schweren Waffen aus.

Automated Rifleman:
Im Vergleich zu den anderen Mitgliedern bedient er das Maschinengewehr des Fireteams und bietet damit Feuerschutz und Deckungsfeuer.

Neben diesen Primäraufgaben gibt es oft noch sekundäre Aufgabenbereiche wie z. B. der Kommunikationsspezialist, der Sprengstoffspezialist, der Scharfschütze, der Scout, Medic etc.

Weitere Informationen dazu später *g*
Gespeichert
010 | Privatsphäre ist kein Verbrechen
001 | Kontakt? typeryder[at]jabber[dot]ccc[dot]de - Bevorzugt verschlüsselt
111 | Noch ist es nicht verboten, eine Meinung zu haben
 

Seite erstellt in 0.021 Sekunden mit 23 Abfragen.