The Unknown - Public Node BBS

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Spieltermine und Veranstaltungshinweise im Kalender (Link)! Wenn ihr wichtige Termine etc. habt, dann könnt ihr uns gerne eine Nachricht schicken oder sie hier im Forum eintragen!

Autor Thema: SR-Mission 2: Best served cold  (Gelesen 2300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TypeRyder

  • Shadowrun Special Agent
  • Global Moderator
  • Stammkunde
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
  • Catalyst Demo Team
    • TypeRyder's NetLounge
SR-Mission 2: Best served cold
« am: Montag, 13. August 2007; 10:30:17 Vormittag »

Dies ist die 2. Mission der offiziellen Shadowrunkampagne. Sie schließt zeitlich sehr dicht an den ersten Run an und findet ingame ca. eine Woche nach der 1. Mission statt.

Kurzzusammenfassung
Rache, Machtspiele innerhalb eines Konzerns und Kooperation mit der Mafia - alles nichts ungewöhnliches und Teil des täglichen Lebens eines Shadowrunnes. Wenn allerdings ein hochrangiger Konzernexec unfreiwillig Opfer einer Extraktion wird ist es Zeit für ein Team von "deniable Assets", um ihn zurückzuholen...

Es ist Platz für sechs Spieler, bitte bringt eigene Shadowrun Version 4-Charaktere mit (max. 50 Karma) oder nehmt einen der Archetypen aus dem Buch. Weitere Informationen in Kürze hier - und in diesem Thread (Link) könnt ihr euch anmelden. Für die Teilnehmer der 1. Mission ist es natürlich empfehlenswert, ihre bisherigen Charaktere zu spielen *g*

Have Fun!
Gespeichert
010 | Privatsphäre ist kein Verbrechen
001 | Kontakt? typeryder[at]jabber[dot]ccc[dot]de - Bevorzugt verschlüsselt
111 | Noch ist es nicht verboten, eine Meinung zu haben

TypeRyder

  • Shadowrun Special Agent
  • Global Moderator
  • Stammkunde
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 454
  • Catalyst Demo Team
    • TypeRyder's NetLounge
Re: SR-Mission 2: Best served cold
« Antwort #1 am: Sonntag, 19. August 2007; 00:10:16 Vormittag »

Was ist geschehen?

Table Level: Streetwise
Teilnehmende Runner:
- Aena
- Art-ist
- Prediger

Mission Results:
- Belenkiy wurde gerettet
- die Black Cats wurden in eine Auseinandersetzung verwickelt
- Hammerjacks Aktion war NICHT erfolgreich
- Belenkiy wurde nicht als "Sigma Nine" eingestuft
- Weder die Mafia noch Belenkiy wurden über die Verdachtsmomente durch ARES informiert
- Die Runner haben sich etwas guten Ruf bei der Casquilho-Familie erarbeitet.

Folgende neue Kontakte sind entstanden:
Jaron Falcone (Connection 4 / Loyalty 1), männlicher Norm; Falcone Business Consultants
Tabby (Connection 3 / Loyalty 1), weibliches SURGE-Opfer (Changeling), Corporate Fixer

Karma: 5 Punkte
Nuyen: 7.000 pro Person

Sonstiges:
Aena hat einen neuen Obsidian-Dolch
Art-ist hat ein verschlüsseltes Keypaket zum ARES Research & Development-Host in Denver
Art-ist und der Prediger haben ihren Status bei Mark Longfeather etwas verbessern können
Alle drei Runner haben das Angebot von Falcone, ihnen neueste High-Tech-Spielzeuge zu einem guten Preis abzukaufen
Die Charaktere sollten sich in den nächsten Tagen nicht im DIY Storage & Lodging blicken lassen
Gespeichert
010 | Privatsphäre ist kein Verbrechen
001 | Kontakt? typeryder[at]jabber[dot]ccc[dot]de - Bevorzugt verschlüsselt
111 | Noch ist es nicht verboten, eine Meinung zu haben
 

Seite erstellt in 0.019 Sekunden mit 22 Abfragen.