The Unknown - Public Node BBS

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Spieltermine und Veranstaltungshinweise im Kalender (Link)! Wenn ihr wichtige Termine etc. habt, dann könnt ihr uns gerne eine Nachricht schicken oder sie hier im Forum eintragen!

Autor Thema: Fixer Diaries...  (Gelesen 2560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Creepy Old Joe

  • Fremder
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
  • Serving New York since 2046
Fixer Diaries...
« am: Mittwoch, 13. April 2011; 09:34:43 Vormittag »

Creepy Cabaret (Queens, New York) - 08. April 2071

Peace Man schien mit den Jungs, die ich ihm vermittelt hatte, zufrieden zu sein - er hatte sich noch gestern Abend gemeldet und mir dabei auch gleich meine "Findegebühr" beglichen. Ich mag Geschäftspartner, die sich an Verabmachungen halten...

Es ging wohl um eine Triadentante, die aus Denver rübergemacht hatte, ohne dort vorher eine Abreisegenehmigung einzuholen. Naja, egal - die Jungs haben sie gefunden und soweit ich das mitbekommen habe, haben sie sich dabei auch recht geschickt angestellt - das Paket konnte ohne Beschädigungen - noch nicht mal ein Kratzer - abgeliefert werden. Einer der Freaks hat sich dabei allerdings wohl ein paar Extrempiercings aus einer Ingram eingefangen - ah, das wird schon wieder.

Haben dabei wohl auch schon die ersten Kontakte geknüpft, die Jungs - gut gemacht, so ist es richtig. Gerade für Neulinge ist es wichtig, gut Fuß zu fassen hier in der Konzernhölle. Das hätte auch böse ausgehen können da in Terminal, aber die drei waren besonnen und haben wohl auf wenig Gewalt gesetzt - die Tugs, die das Mädel zu ihrem Schutz anheuerte, fanden das aber anscheinend nicht so witzig. Naja, haben sich dann nach ein wenig Bleiaustausch ja trotzdem zurückgezogen - war wohl doch keine so leichte Beute wie sie dachten.

Ich bin gespannt - der nächste Auftrag steht schon vor der Tür, aber ein paar Tage Ruhe gönne ich ihnen - vielleicht will ja der eine oder andere ein paar von seinen frischverdienten NuYen ausgeben, um sich was zu gönnen?
Gespeichert
Visit the Creepy Cabaret!
Follow AR-Instructions to Queens, New York
Only here - live sessions with Dunkelzahns ghost!

Creepy Old Joe

  • Fremder
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
  • Serving New York since 2046
Re:Fixer Diaries...
« Antwort #1 am: Freitag, 15. April 2011; 16:04:42 Nachmittag »

Creepy Cabaret (Queens, New York) - 11. April 2072

Scheint, als ob meine neuen Schäfchen das Interesse des einen oder anderen der Großen gewonnen hätten - nichts konkretes, klar, aber das eine oder andere Gerücht bekommt man schließlich mit, man hat ja seine Quellen...

Daher ein kleiner (und kostenloser) Tipp unter Geschäftspartnern: Passt auf eure Hintern auf, Jungs.

Corporate Affiliations sind ein heikles Thema.
Die Konzerne sind immer wieder auf der Suche nach guten Talenten, die für sie Jobs erledigen. Natürlich legen sie dabei Wert auf absolute Verschwiegenheit und man hört üble Sachen von Leuten, die ihre Zusammenarbeit öffentlich machen oder sich sogar irgendwann gegen den Kon stellen, der sie "füttert".
Ein wenig Vorsicht ist also nicht verkehrt.

Auf der anderen Seite ist gerade in New York eine gute Verbindung zu einem oder sogar mehreren der hier ansäßigen Kons nicht mit NuYen aufzuwiegen. Zu weitreichend und verwickelt sind die Verbindungen und Verknüpfungen und zu viel hängt - mindestens in Manhattan - von den Kons ab. Und den Gerüchten zufolge sind auch die Belohnungen, die die Kons für ihre "Affiliates" springen lassen, absolut lohnenswert.

Also, Jungs - überlegt euch das gut - ihr geht eine gewisse Verpflichtung ein gegenüber den Kons, aber die Belohnungen sind überaus sehenswert. Wenn ihr es geschickt anstellt, könnt ihr vielleicht sogar ein gutes, breites Netz an Verbindungen knüpfen, sofern ihr euch untereinander einig seid.

Good Luck.
Gespeichert
Visit the Creepy Cabaret!
Follow AR-Instructions to Queens, New York
Only here - live sessions with Dunkelzahns ghost!
 

Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 28 Abfragen.